Ehrenamtliches Engagement – aktiv am Leben teilnehmen

Kann man auch im fortgeschrittenen Alter den Umgang mit Computer, Smartphone und Co. lernen? Ja, man kann – dieses Selbstbewusstsein geben Senioren-Internet-Initiativen in ganz Deutschland fast täglich an ihre Altersgruppe weiter. Im neuen Schwerpunktthema stellt das Serviceportal „Silver Tipps – sicher online!“ die Arbeit dieser Initiativen vor. Etwa vom Senec@fé in Siegen, die oft beobachten, wie die anfänglichen Ängste vor der neuen Technik langsam überwunden werden und das erarbeitete neue Wissen auch die Persönlichkeit entfaltet und stärkt. Vor allem Alleinstehende finden in der Einrichtung Hilfe, Kommunikationspartner und sogar Freunde. Weiterlesen

Daten löschen, aber richtig!

Foto: Silver Tipps JGUAusgefüllte Steuererklärungen, private Bilder und persönliche E-Mails. Auf einem Computer sind viele sensible Daten gespeichert. Wer sich einen neuen PC anschaffen und seinen alten weitergeben oder verkaufen möchte, steht häufig vor der Frage, wie man all die persönlichen Dinge von der Festplatte bekommt.
Ein neues Video des Projekts “Silver Tipps – sicher online!” zeigt wie es geht. Weiterlesen

Daten – das Gold des Internets

Daten – das Gold des InternetsMit jedem Online-Einkauf, jeder Wetterabfrage oder jeder Suche im Internet produzieren Menschen täglich unzählige Daten. Daran haben Internetkonzerne großes Interesse, denn durch das Sammeln und Auswerten von Daten lässt sich einiges über Konsumgewohnheiten erfahren und Nutzerprofile erstellen. Hierfür ein Bewusstsein zu schaffen und zu erklären, wo überall Datenspuren entstehen, stellt das Serviceportal „Silver Tipps – sicher online!“ in den Mittelpunkt des neuen Schwerpunkthemas „Daten – das Gold des Internets“. Weiterlesen

Tagung „Silver Surfer: Leben in der digitalen Welt“

Die „digitale Revolution“ hat das alltägliche Leben nachhaltig verändert: Ständige, globale Erreichbarkeit, Online-Einkäufe, Onlinebanking und schnelle Wissensverbreitung sind nur einige Beispiele. Umso wichtiger dabei sind die Menschen, die andere im Umgang mit der neuen digitalen Alltagswelt begleiten, die sich in Einrichtungen und Projekten ehrenamtlich engagieren und ihr Wissen weitergeben. Als Tutorinnen und Tutoren in Internettreffs oder Senioreneinrichtungen helfen sie, Zugangsbarrieren abzubauen und Kompetenzen im Umgang mit neuen Technologien zu erwerben. Weiterlesen