Demokratie im Netz – Politik im digitalen Zeitalter

Eröffnen digitale Medien auch neue Möglichkeiten politischer Teilhabe? Noch ist die Beteiligung von Bürgern über das Internet ein junges Phänomen, aber wo lassen sich Veränderungen schon jetzt wahrnehmen? Können sogar Wahlen über das Internet und insbesondere Soziale Medien beeinflusst werden? Im neuen Schwerpunktthema „Demokratie im Netz – Politik im digitalen Zeitalter“ gibt das Portal „Silver Tipps – sicher online!“ einen Überblick über netzpolitische Begrifflichkeiten, den Online-Wahlkampf zum Deutschen Bundestag sowie der Einfluss digitaler Medien auf die Meinungsbildung und wie Bürger dem begegnen können. Weiterlesen

Senioren und Internet – Ehrenamtliche Aktivitäten in Rheinland-Pfalz

In Rheinland-Pfalz engagieren sich derzeit über 300 ältere Menschen in über 80 Senioren-Internet-Treffs ehrenamtlich, um ihre Alterskolleginnen und -kollegen beim Einstieg in die digitale Welt zu unterstützen. Sie zeigen den PC- und Internetneulingen dabei Chancen und Potenziale auf und helfen so, Barrieren und Ängste abzubauen. Rund 87 Prozent der Multiplikatorinnen und Multiplikatoren gaben an, das Ehrenamt vor allem „aus Freude und Spaß an der Tätigkeit“ auszuüben, so ein Ergebnis der Untersuchung „Senioren und Internet – ehrenamtliche Aktivitäten in Rheinland-Pfalz“. Ergebnisse der Befragung stellte Dr. Florian Preßmar bei der diesjährigen Silver-Surfer-Fachtagung am 11. Juli 2017 unter dem Motto „Denn sie wissen, was sie tun“ vor. Weiterlesen

Silver-Surfer-Tagung – Denn sie wissen, was sie tun!

Das Internet ist aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Auch das Leben der Generation 50plus wird immer mehr durch digitale Medien bestimmt. Wenn ältere Menschen das Netz erst einmal für sich entdeckt haben, möchten sie es häufig nicht mehr missen.

Starthilfe und Begleitung im Umgang mit der neuen digitalen Alltagswelt erfahren ältere Menschen in Rheinland-Pfalz besonders von Ehrenamtlichen. In Einrichtungen und Projekten (zum Beispiel als Seniortrainerinnen und -trainer, als Seniorenbeiräte oder als ehrenamtliche Tutorinnen und Tutoren an Internetstützpunkten usw.) unterstützen Engagierte ehrenamtlich ihre Alterskolleginnen und -kollegen beim Umgang mit digitalen Kommunikationstechnologien. Auf diese Weise helfen sie, Zugangsbarrieren abzubauen und Kompetenzen im Umgang mit neuen Technologien zu erwerben. Weiterlesen

Silver-Surfer-Tablet-Treff

OK:TV Mainz bietet in Kooperation mit dem MedienKompetenzNetzwerk Mainz-Rheinhessen Seniorinnen und Senioren die Möglichkeit, sich in einer offenen Runde über Fragen rund um Tablet und Smartphone auszutauschen. Begleitet wird der Silver-Surfer-Tablet-Treff von zwei erfahrenen Medienpädagoginnen. Das Besondere: Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind aber herzlich eingeladen, die nächsten Treffen aktiv mitzugestalten. Im Mittelpunkt steht immer der gemeinsame Austausch mit Gleichgesinnten über Erfahrungen mit dem Tablet oder Smartphone. So können neue Inhalte kennengelernt oder bereits Bekanntes vertieft werden.