Sparen um jeden Preis – auf der Suche nach den besten Angeboten

Immer mehr Menschen gehen im Internet auf die Suche nach den günstigsten Preisen oder den größten Rabatten. Die Vorteile liegen auf der Hand: Produkte und Preise lassen sich bequem mit ein paar Klicks vergleichen, die Auswahl ist riesig, Bestellungen können rund um die Uhr aufgegeben werden und die Preise sind oft unschlagbar günstig. Doch manchmal verbergen sich hinter den vermeintlichen Schnäppchen wahre Preisfallen. Wo man im Internet wirklich sparen kann, mit welchen Tricks Online-Anbieter arbeiten, wer hauptsächlich vom Internethandel profitiert und was die Verlagerung des Einzelhandels ins Internet für lokale Geschäfte bedeutetet, darüber informiert das neue Schwerpunktthema des Serviceportals „Silver Tipps – sicher online!“.

Sind Angebote im Internet wirklich so gut und günstig? Warum verändern sich Preise und wie lassen sich Artikel beim Online-Einkauf überhaupt vergleichen? Fabian Geib, Redakteur bei Silver Tipps, zeigt, worauf man bei der Schnäppchenjagd im Netz achten sollte. Einen Überblick über die Gewinner und Verlierer des Internethandels gibt Dr. Florian Preßmar von der Landeszentrale für Medien und Kommunikation Rheinland-Pfalz. Wie hilfreich sind Kundenbewertungen im Netz und ist das Buchen von Reisen online günstiger als im Reisebüro? Mit diesen Fragen beschäftigt sich SWR-Computer-Experte Andreas Reinhardt in seinen Podcasts. Hannah Ballmann von der Silver-Tipps-Redaktion schildert ihre persönlichen Erfahrungen mit dem Einkauf im Online-Supermarkt.

Neben aktuellen Themen stellt das Serviceportal „Silver Tipps“ regelmäßig einen inhaltlichen Schwerpunkt multimedial in den Fokus. Mit Online-Artikeln, Podcasts, Videos, Fotostrecken oder auch Quiz und Linklisten greift das Serviceportal aktuelle Entwicklungen auf und zeigt Vorteile sowie Risiken digitaler Medien.

Schreibe einen Kommentar